TW kreation

Ein brillantes Ergebnis

Ein brillantes Ergebnis

Zum zweiten Mal veranstaltete die Zeitungsgruppe Münster 2016 den BrillANZ-Anzeigenwettbewerb.

Team Wandres war bereits mit mehreren Motiven in der Vorauswahl von 14 Anzeigen vertreten und durfte sich überraschend über gleich zwei Preise freuen.

Die Jury machte sich die Entscheidung nicht leicht, doch am Ende stand fest: Der dritte Platz der Leserwahl geht an die Anzeige „Bauchentscheidung mit Verstand“ unseres Kunden Franziskus Hospital Münster. Besonders gelobt wurde bei allen Preisträgern die gekonnte Visualisierung von Emotionen. Nachdem Rolf Wandres diesen Preis entgegengenommen hatte, gab es eine Überraschung.

Der Jury war eine Anzeige ins Auge gefallen, die mit ungewöhnlichen Mitteln punkten konnte. Und deshalb lobte die Jury für das Motiv „Ziegelein, Ziegelein an der Wand“ unseres Kunden Janinhoff Klinkermanufaktur einen gesonderten Jurypreis aus, für den Rolf Wandres dann gleich noch einmal auf die Bühne durfte.

Insgesamt ein besonders erfolgreicher Abend mit einer Premiere, denn bisher gab es noch keine Agentur, die mehr als einen Preis bei diesem Wettbewerb mit nach Hause nehmen durfte.

Wir sind deshalb stolz und nehmen diese Preise als Ansporn, uns auch weiterhin immer wieder über die Hafenkante hinaus zu bewegen, um für unsere Kunden besonders bemerkenswerte Konzepte mit Empathie, Wissen und ganz viel Bauchgefühl zu kreieren.

Danke an alle, die für uns gevotet haben!