TW kreation

Deine Mutter kann nicht texten!

Deine Mutter kann nicht texten!

„Deine Mutter kann nicht texten“!? Was ist das denn für eine Frechheit, denkst Du dir jetzt vielleicht? Haben die etwa das Heiligste in meinem Leben, meine Mutter, beleidigt? Mitnichten! Wir möchten mit diesem leicht polarisierenden Satz Deine volle Aufmerksamkeit für ein wichtiges Thema wecken. Du sollst nämlich spezialisierte Arbeiten von spezialisierten Spezialisten erledigen lassen – und nicht von der nächstbesten Person, die zufälligerweise gerade nichts zu tun hat, in der Nase bohrt oder Löcher in die Luft starrt.

Die Person ist nämlich mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht qualifiziert für diese spezielle Aufgabe. Darüber hinaus ist der- oder diejenige zudem recht unglücklich über diesen Auftrag. Warum? Weil der Job gar nicht ihre Stärke ist und sie nicht genau weiß, was sie machen soll. Das Ergebnis: Was am Ende dabei rauskommt, ist – sagen wir mal vorsichtig optimistisch – auch nicht das Gelbe vom Ei! Oder ist Dein Anspruch etwa das drittbeste Ergebnis? Richtig, damit machst Du niemanden glücklich. Wir müssen letztendlich mit dem arbeiten, was Du auf den Tisch legst. Im Zweifel muss der Job zweimal erledigt werden, was wiederum für ein schlechtes Gefühl sorgt.

Daher appellieren wir an Dich, denn du hast es sehr wahrscheinlich in der Hand: jeder soll das machen, was er am besten kann. Und Deine Mutter (oder halt der arme Praktikant aus dem Controlling) kann eben nicht so gut texten, designen oder kreativ sein wie eine professionelle Agentur. ISSO!

Letztendlich ist es auch eine wirtschaftliche Rechnung: Wer sinnlos motiviert Zeit in eine unsichere Leistung pumpt, bekommt sehr wahrscheinlich nicht das erwartete Ergebnis. Zeit ist Geld. Gesparte Zeit ist gespartes Geld. Wir brauchen für unsere professionellen Leistungen weniger Zeit, also sparst Du mehr Geld.